Pfeil nach unten

Die Arbeit des Stadtseniorenrats – hier sind wir aktiv!

Arbeitsgruppen und Gremien

Zahlreiche Gremien und Arbeitskreise tragen dazu bei, dass LE eine lebendige, moderne Stadt ist und sich entsprechend weiterentwickelt. Der Stadtseniorenrat ist in verschiedenen dieser Arbeitsgruppen vertreten. Er bringt seniorenrelevante Themen ein und setzt sich dafür ein, dass die Interessen und spezifischen Bedürfnisse älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger wahrgenommen und berücksichtigt werden.

Durch die Mitarbeit des SSR in kreis- oder landesweiten Seniorenvertretungen fließen überregionale und politische Aspekte in die Arbeit des SSR ein – und umgekehrt.

Auch mit dem Gemeinderat und seinen Ausschüssen sowie mit dem Jugendgemeinderat besteht eine regelmäßige Zusammenarbeit und Kooperation.

Projekte und Kooperationen

Der Stadtseniorenrat plant und gestaltet auch selbst Projekte und Veranstaltungen, teilweise in Kooperation mit weiteren Partnern.

Mach mal Pause! Aktion „Sitzbänke am Weg“

Bänke sind ein beliebter Ort, um auszuruhen oder die Landschaft zu genießen. Der SSR hat mit dieser Aktion herausgefunden, wo im Stadtgebiet Bänke repariert werden müssen oder neue Bänke aufgestellt werden sollten.

Handlungsempfehlung „Wohnen für Ältere“

Das Team Senioren der Stadt Leinfelden-Echterdingen hat zu diesem wichtigen Thema eine Handlungsempfehlung erstellt, die für die Stadt- und Quartiersplanung wichtige Impulse für neue Wohnformen und spezielle Bedürfnisse von Seniorinnen und Senioren gibt.

Von Sitzgymnastik bis Marathon „Fit und beweglich – so lang wie möglich“

Der Stadtseniorenrat war Kooperationspartner bei einer Umfrage zu den sportlichen Gewohnheiten von Seniorinnen und Senioren und zu gewünschten weiteren Angeboten.

Pedelec-Training

Der Stadtseniorenrat organisierte in Kooperation mit dem Kreisseniorenrat Esslingen e.V., der Sportgemeinschaft Filderstadt und der Verkehrswacht der Polizei ein Pedelec-Training für Seniorinnen und Senioren.

Osterpäckchen für den Tafelladen

„Osterhasen gesucht!“ - Unter diesem Motto organisierte der SSR Osterüberraschungen für die Kundinnen und Kunden des Tafelladens in Echterdingen.

Lebendiger Adventskalender 2020

Ziel dieser Aktion des SSR war es, das Zusammengehörigkeitsgefühl der Menschen im Quartier zu fördern und Vorfreude auf Weihnachten zu verbreiten.

Notfalldose

Das Projekt „Notfalldose“ ist eine Initiative einer Servicegruppe des Stadtseniorenrats „Beratung zu den Vorsorgenden Papieren“ in Kooperation mit dem DRK Leinfelden-Echterdingen.

Quartiersentwicklung Leinfelden Mitte/Nordwest

Im Herbst 2019 startete dieses Projekt in Leinfelden. Ziel ist es, die Wohnsituation und das Lebensumfeld für alle, insbesondere für ältere Menschen zu verbessern.

Zusammen stark…

… ist ein Projekt des Stadtseniorenrats Leinfelden-Echterdingen, gemeinsam mit Kooperationspartnern aus den Bereichen Jugendhaus, Schule und Kindergarten.

Chronik und Rückblicke

Zum 25-jährigen Jubiläum erschien eine Festschrift, die die Gründung und Entwicklung des SSR dokumentiert. 2019 wurde das 30-jährige Jubiläum mit einer fröhlichen Hocketse gefeiert.  Seit 2017 erstellt der Vorstand eine kurze Übersicht über die wichtigsten Tätigkeiten des Jahres.

Jahresrückblick des Vorstands 2020 (266,9 KB)Jahresrückblick des Vorstands 2019 (270,7 KB)Jahresrückblick des Vorstands 2018 (78,8 KB)Jahresrückblick des Vorstands 2017 (40,7 KB)

25 Jahre Stadtseniorenrat (90,6 KB)
30 Jahre Stadtseniorenrat (440,6 KB)