Pfeil nach unten

Pflegestützpunkt Leinfelden-Echterdingen

Pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörige haben häufig einen erhöhten Bedarf an Beratung und Unterstützung in ihrer Pflegesituation. Der Pflegestützpunkt ist die zentrale Anlaufstelle, an die sich Pflegebedürftige und ihre Angehörigen mit allen Fragen im Vor- und Umfeld von Pflege wenden können. Er bündelt die Vielzahl der vorhandenen Informationen

Die Beratung kann telefonisch, im Pflegestützpunkt oder auch zu Hause erfolgen.

Das Angebot

  • Persönliche Beratung
  • Beratung und Unterstützung von Angehörigen, Freunden und Bekannten
  • Umfassende Information und Beratung über vorhandene Unterstützungsangebote
  • Beratung über sozialrechtliche/finanzielle Leistungen,
    z.B. Pflegeversicherung, Grundsicherung/Sozialhilfe u.v.m.
  • Beratung über ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen
  • Hilfe bei der Klärung von Kostenfragen für pflegerische, medizinische und soziale Leistungen
  • Vermittlung und Koordination der einzelnen Hilfen, bei Bedarf Weitervermittlung an die Pflegeberater der Pflegekassen

Wegweiser Demenz LE

Die Broschüre „Demenz in LE“ listet zahlreiche Angebote in den Bereichen Beratung, Betreuung, Entlastung und Pflege in Leinfelden-Echterdingen auf. Mit diesem Wegweiser will die Stadt über die Krankheit informieren und Betroffenen, Angehörigen und Ratsuchenden eine nützliche Orientierungshilfe geben.

Zugleich sollen Verunsicherungen und Tabus abgebaut und mehr Sicherheit im Umgang mit demenzkranken Menschen und Verständnis für die Situation der Betroffenen vermittelt werden. 62 Seiten, kostenlos

Download Wegweiser Demenz LE (863,6 KB)

Demenz … geht uns alle an: Informations- und Aktionsreihe 2019

Dank der Mitglieder des „Netzwerk Demenz LE“ gibt es von 03. September bis 06. Dezember 2019 in Leinfelden-Echterdingen wieder zahlreiche interessante Veranstaltungen zum Thema Demenz.

Neben Informationen zur Erkrankung und zu Hilfestellung geht es bei dieser Veranstaltungsreihe unter anderem auch um Tipps zum Umgang mit Demenzkranken und Möglichkeiten der Begegnung. 18 Seiten, kostenlos

Download „Informations- und Aktionsreihe 2019“ (494,7 KB)

Gedruckte Broschüren erhalten Sie im Rathaus oder unter:

ipunkt@le-mail.de

Ansprechpartner

Frau Sabine Schmitz
Telefon 0711 1600-251
Fax 0711 1600-200
Öffnungszeiten:
Allgemeine Sprechzeit (Sowie nach Absprache)
Mo 08:00 - 12:00 Uhr
Di 08:00 - 12:00 Uhr
Mi 08:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Do 08:00 - 12:00 Uhr
Fr 08:00 - 12:00 Uhr
Gebäude: Neuer Markt Leinfelden, Neuer Markt 3
Raum: 1. OG Zi. 116
Aufgaben:

Pflegestützpunkt Leinfelden-Echterdingen

Frau Nadja Hefele
Telefon 0711 1600-229
Fax 0711 1600-200
Öffnungszeiten:
Allgemeine Sprechzeit
Mo 08:00 - 12:00 Uhr
Di 08:00 - 12:00 Uhr
Mi 14:00 - 18:00 Uhr
Do 08:00 - 12:00 Uhr
Fr 08:00 - 12:00 Uhr
Gebäude: Neuer Markt Leinfelden, Neuer Markt 3
Raum: 1. OG Zi. 116
Aufgaben:

Pflegestützpunkt Leinfelden-Echterdingen