Steuern & Finanzen

Der Haushaltsplan der Stadt Leinfelden-Echterdingen wird nach dem Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) aufgestellt. Die Umstellung vom zahlungsorientierten zum ressourcenorientierten Finanzwesen musste bis 2020 in allen baden-württembergischen Kommunen eingeführt sein. Bisher war der Stadthaushalt in den Verwaltungs- und den Vermögenshaushalt aufgeteilt.

Die wichtigsten Kennzahlen 2022

Haushalt 2022
Steuerkraftsumme 76.602.886 Euro
Steuerkraftsumme pro
Einwohner/in
1.889 Euro
Steuer-Hebesätze​ 2022
Gewerbesteuer-Hebesatz 390 %
Grundsteuer-Hebesatz  
– Land- und Forstwirtschaft
310 %
– Grundstücke 380 %

Haushalt für die Jahre 2023 und 2024

In der Gemeindesratssitzung am 22. November 2022 wurden die Reden zum Doppelhaushaushalt  2023 und 2024 gehalten. Hier können Sie die Dokumente als PDF heruntergeladen:

Haushaltsreden und Haushaltsanträge der Fraktionen

Haushalt 2022

Den endgültigen Haushaltsplan 2022 können Sie hier als PDF herunterladen.

Haushaltsplan 2022 (13,2 MB)

In der Gemeindesratssitzung am 22. Oktober 2021 wurden die Reden zum Haushalt gehalten. Hier können Sie die Dokumente als PDF heruntergeladen:

Haushaltsreden und Haushaltsanträge der Fraktionen