Radweg Echterdingen–Bernhausen gesperrt

Seit Mai steht der Radweg auf dem ehemaligen Bahndamm zwischen Echterdingen und Bernhausen den Radfahrerinnen und Radfahrern wieder zur Verfügung. Der Aufbau und Deckbelag des Weges wurden erneuert, und in diesem Zuge ist der Weg auch auf eine Breite von drei Metern ausgebaut worden. 

In der kommenden Woche muss der Radweg jedoch leider nochmals in der Zeit von 25. bis 29. Juli 2022 gesperrt werden, um im Bereich der Rampenabfahrt ein Geländer zu installieren. Die Anbindung an den Radweg über den Zeppelinstein in den Süden Echterdingens steht noch nicht zur Verfügung. Aus Sicherheitsgründen wird hier noch eine Beleuchtung der Querungsstelle über die Landesstraße L 1208 installiert. 

Auch dies wird in der kommenden Woche ausgeführt. In dieser Zeit wird eine Umleitungsstrecke für Radfahrer ausgeschildert. Für den Straßenverkehr L 1208 ergeben sich durch diese Maßnahme keine Einschränkungen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ab August kann dann der grundlegend sanierte und ausgebaute Radweg einschließlich der Querungsstelle von allen Radfahrern genutzt werden.