Pfeil nach unten

Radverkehrskonzept: Online-Umfrage bis 31. Juli

Im Rahmen der Erstellung eines Radverkehrsprogramms hat die Stadt Lein-felden-Echterdingen Ende Juni eine Online-Beteiligung gestartet. Dort können Wunschstrecken und verbesserungswürdige Strecken gemeldet werden. Außerdem werden Gefahrenstellen sowie die Bedarfe von zusätzlichen Fahrradabstellanlagen abgefragt. An der Online-Umfrage können Sie noch bis 31. Juli unter www.radverkehr-leinfelden-echterdingen.de teilnehmen.

Alle Ergebnisse werden nach Abschluss der Arbeiten aufbereitet und für die Öffentlichkeit freigegeben. Hierzu ist eine Ergebnisplattform im Internet geplant. Das Radverkehrsprogramm soll im kommenden Jahr beschlossen werden. Es bildet die Grundlage für die Förderung des Radverkehrs in Leinfelden-Echterdingen.