Pfeil nach unten

Neujahrsempfang abgesagt

Die Stadt hat den für den 10. Januar 2021 geplanten Neujahrsempfang angesichts steigender Corona-Zahlen abgesagt. Die Veranstaltung ist gedacht als Möglichkeit zur Begegnung, was angesichts der aktuellen Pandemie nicht in der gewünschten Art und Weise möglich ist.

Auch einen virtuellen und via Internet übertragenen Neujahrsempfang wird es nicht geben. Oberbürgermeister Roland Klenk bedauert die Absage sehr, hält sie jedoch für unumgänglich, um die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger nicht zu gefährden.