Pfeil nach unten

Neues Wohngebäude für die Jakobstraße

In der Jakobstraße 16 in Leinfelden soll ein Mehrfamilienhaus in Holzbauweise entstehen. Das zweigeschossige Haus wird laut Vorentwurf neun Wohneinheiten in unterschiedlicher Größe bieten. Auch ein gemeinschaftlicher Garten ist geplant. Bauherr ist die Stadt. Der Gemeinderat hat dem Planungsbeschluss zugestimmt. Nach derzeitiger Schätzung belaufen sich die Kosten für den Neubau auf rund 2,2 Mio. Euro. Baubeginn soll 2021 sein.