Pfeil nach unten

Kulturlandschaftspreis

Privatpersonen, Vereine und Initiativen, die sich um den Erhalt traditioneller Landschaftsformen kümmern, können sich bis zum 31. März um den Kulturlandschaftspreis 2020 des Schwäbischen Heimatbundes bewerben. Es geht um die Erhaltung, Pflege und Wiederherstellung von Kulturlandschaften.

Preiswürdig sind Bewirtschaftungs- und Pflegekonzepte. Auch ein Jugend-Kulturlandschaftspreis sowie ein Sonderpreis Kleindenkmale werden ausgelobt. Das Preisgeld stellen der Sparkassenverband Baden-Württemberg sowie die Sparkassenstiftung Umweltschutz zur Verfügung.

www.kulturlandschaftspreis.de