Pfeil nach unten

Künstler-Markt spendet

Im April hatte die Hobby-Künstler-Gemeinschaft L.-E. mit Unterstützung durch das Kulturamt der Stadt in der Festhalle in Stetten zum 7. Hobby-Künstler-Markt eingeladen. 28 Ausstellerinnen und Aussteller boten dort ihre selbst hergestellten Waren an, die Bewirtung übernahm der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr LE. 

Der Besucherandrang war an beiden Markttagen sehr groß. Besucher, Aussteller, der Spielmannszug sowie die Veranstalter waren sehr zufrieden. So ist nach Abzug aller Kosten ein ansehnlicher Betrag in Höhe von 1.900 Euro übriggeblieben, der gespendet wurde. 

Die eine Hälfte kommt der Jugendarbeit des Spielmannszugs der Freiwilligen Feuerwehr LE zugute, die andere Hälfte geht an die Helfergruppe „Arbeit und Integration“ innerhalb des Vereins „Lebenswertes LE e. V.“.