Pfeil nach unten

E-Ladeinfrastruktur: Fördermittel beantragen

Die Stadt Leinfelden-Echterdingen beteiligt sich am vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Verbundprojekt „Aufbau von Ladeinfrastruktur zur Reduktion der NOx-Belastungen in Baden-Württemberg (LINOx BW)“.

Im Rahmen dieses Projektes können Unternehmen, öffentliche Einrichtungen oder sonstige juristische Personen bis zum 31. Oktober 2019 Fördermittel für den kurzfristigen Aufbau von Ladeinfrastruktur im halb-öffentlichen, öffentlich nicht zugänglichen und privaten Raum  beantragen. Die Förderquote kann je nach Antrag bis zu 100% entsprechen.

Bei Interesse fordern Sie bitte die Antragsunterlagen beim Verband Region Stuttgart an unter linox-bw@region-stuttgart.org oder telefonisch unter 0711 22759-54. Die Frist ist keine  Ausschlussfrist: solange Fördermittel vorhanden sind, werden später gestellte Anträge in der Reihenfolge ihres Eingangsdatums geprüft.