Pfeil nach unten

Deutschland Tour am 28. August in Stuttgart – Beeinträchtigungen bei den SSB

Um die 3.000 Radsportler und Radsportlerinnen werden zur Schlussetappe der Deutschland Tour am Sonntag, 28. August, in der Landeshauptstadt und der Region erwartet. Zusätzlich zu dem Profi-Rennen führen verschiedene Jedermann-Touren mitten durch das Stadtgebiet und die Umgebung, und es gibt ein Rahmenprogramm. Davon betroffen sind auch die Stadtbahnen und Busse der Stuttgarter Straßenbahnen.

Da die Strecken mitten durch Stuttgart verlaufen, wird es zwischen 8 und 17.30 Uhr zu verschiedenen Sperrungen und Verkehrsbehinderungen kommen. Alle Änderungen sind in der elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) hinterlegt. Vor Fahrtantritt sollten Fahrgäste ihre Verbindung überprüfen. Einen Überblick über alle Änderungen bei der SSB sind im Internet unter der Adresse
www.ssb-ag.de/deutschlandtour zu finden. Für die die Landkreise und den gesamten Verbund hat der VVS die Seite www.vvs.de/deutschlandtour eingerichtet.

Je nach Verlauf der Veranstaltung kann es auch zu kurzfristigen Änderungen kommen, vor Fahrtantritt sollte daher jede Verbindung geprüft werden.