Pfeil nach unten

Containerstandorte sind keine Müllkippe

Wieder einmal wurde ein Containerstandort – dieses Mal in Echterdingen – missbraucht, um illegal Müll zu entsorgen. In diesem Fall lagen Sitzmöbel, eine Matratze, ein Kinderwagen, Schuhe und einiges mehr am Straßenrand. Besonders gravierend: Ein Ölkanister wurde ebenfalls einfach weggeschmissen, was für Natur und Umwelt besonders gefährlich ist. Die Polizei verfolgt vehement solche Fälle, es drohen empfindliche Strafen. Bürgerinnen und Bürger dürfen sich gerne bei der Stadt oder der Polizei melden, wenn sie illegale Müllentsorgung beobachten.