Pfeil nach unten

Abschied von Familie Huck

Am 16. November wurde im Kreise des Seniorenclubs Echterdingen in den Räumen des Treffpunkt Zehntscheuer gefeiert. Das Ehepaar Huck verabschiedete sich nach über 20 Jahren ( Herr Huck übernahm die Leitung am 4.11.1999) ehrenamtlicher Leitung in den „Ruhestand“. 

Herr Dr. Kalbfell und Herr Löwy bedankten sich im Namen der ganzen Stadt für das Engagement, ohne das ein solches Angebot schlicht nicht möglich wäre. „Wir hoffen sehr, Sie als entspannte Gäste weiterhin bei uns begrüßen zu dürfen und freuen uns, in Frau Albrecht, Frau Murr und Frau Notheis gemeinsam mit allen weiteren „fliegenden Händen“ Menschen zu haben, die den Seniorenclub Echterdingen auch weiterhin stattfinden lassen.“ 

Um in Frau Hucks Worten zu sprechen: „Da langen halt alle mit hin und dann geht’s scho!“ Eigentlich ein universell einsetzbarer Leitspruch! Der Seniorenclub Echterdingen trifft sich also auch weiterhin jeden Dienstag um 14.00 Uhr zu Kaffee, Kuchen, Kartenspielen und Zusammensein. Neue Gäste sind stets willkommen.