Pfeil nach unten

Detektor sorgt für Ampelschaltung

Um die Sielminger Straße zu überqueren ist ein Absteigen und Abwarten an der Fußgängerampel nicht notwendig. Über der Ampel befindet sich ein Überkopfdetektor: eine Kamera, die Fahrzeuge und auch  Radfahrer erkennt und somit die Ampelschaltung anfordert.

Deshalb sollten Radfahrer nicht seitlich am Straßenrand auf die Grünphase warten, sondern sich in der  Straßenmitte (wie ein Auto) positionieren, damit der Überkopfdetektor den Radfahrenden erfassen kann.

Bei Fragen rund um das Thema Verkehr wenden Sie sich an: mobilitaet@le-mail.de.