Pfeil nach unten

Ausbildungsforum 2020

Die Städte Filderstadt und Leinfelden-Echterdingen veröffentlichen auch in diesem Jahr kostenfrei Ausbildungsplatzangebote von Unternehmen, die sie zum Ausbildungsbeginn 2020 besetzen möchten. Die Aktion läuft ab Kalenderwoche 19 bis zu den diesjährigen Sommerferien. Das Angebot gilt vorrangig für Unternehmen der beiden Städte.

Die Übersicht mit den wochenaktuellen freien Ausbildungsplätzen können Interessierte hier als PDF herunterladen; sie werden außerdem bis zu den Sommerferien immer auch im Amtsblatt abgedruckt (beginnend mit Ausgabe 8. Mai 2020).

Downloads

Ideen und Anregungen für die „richtige“ Ausbildung

Durch das Ausbildungsforum bekommen Schulabgänger und deren Eltern nicht nur einen umfassenden Überblick darüber, wo man sich bewerben kann. Es soll besonders den noch unentschlossenen jungen Menschen auch wertvolle Denkanstöße und Ideen liefern, wenn es angesichts der großen Vielfalt der beruflichen Möglichkeiten um die passende Ausbildungs- und Berufswahl geht.

Und es lohnt sich, aktiv zu werden und sich zu bewerben: In den vergangenen Jahren ist es gelungen, fast allen Ausbildungsinteressierten eine Stelle oder ein Praktikum zur Verbesserung der Einstiegsqualifikation zu vermitteln. Jetzt ist es wieder soweit …

Männliche Jugendliche auf Ausbildungsmesse – tüfteln an Elektronikkomponenten
Friseurmeisterinnen an ihrem Stand auf einer Ausbildungsmesse
Fotos: Tetik

Qualifizierter Nachwuchs stärkt den Standort

Jugendlichen bei der Suche nach einem Beruf mit Zukunft zu helfen und ihnen den Einstieg ins Erwerbsleben zu erleichtern, ist für die Stadt Leinfelden-Echterdingen eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe. Denn gut ausgebildeter Nachwuchs und qualifizierte Fachkräfte sind für Wirtschaft wie Kommunen wichtig, um Standortvorteile zu sichern und auszubauen.