Pfeil nach unten

Rücknahme der Geldwertkarten für das Hallenbad Leinfelden

Der Gemeinderat der Stadt Leinfelden-Echterdingen hat in seiner Sitzung am 24.11.2020 beschlossen, dass die Stadt den Besitzern von Geldwertkarten für das Hallenbad Leinfelden anbietet, diese vor dem Hintergrund der Pandemie und der ungewissen Zukunft des Bades selbst zurückzunehmen.

Der Eingangsbereich des Gartenhallenbads Leinfelden
Foto: Bergmann

Die Rücknahmeaktion startet am Montag, 7.12.2020 und ist zunächst befristet bis Freitag, 18.12.2020. Das Bad ist zu diesem Zweck zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • Montags: 8 Uhr bis 14 Uhr
  • Dienstags: 14 Uhr bis 19 Uhr
  • Mittwochs: 8 Uhr bis 14 Uhr
  • Donnerstags: 14 Uhr bis 19 Uhr
  • Freitags: 8 Uhr bis 14 Uhr

Sollten diese Zeiten nicht ausreichend sein, werden wir je nach Lage der Dinge im Januar einen weiteren Block anbieten und rechtzeitig bekannt machen.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Geldwertkarten je nach Karte rabattiert sind und dies bei der Erstattung berechnet wird. Der Rabattierungsfaktor der Geldwertkarte I beträgt dabei 0,86, der Geldwertkarte II 0,80 und der Geldwerkarte III 0,75.

Der Zugang erfolgt über die Türe der früheren Gaststätte, der Ausgang über die Eingangstüre. Wir bitten unsere Gäste, die Abstandsregeln einzuhalten und generell Mund- und Nasenschutz zu tragen.