Pfeil nach unten

Wegen der Corona-Pandemie sind viele Weihnachtsaktivitäten abgesagt, aber: In Schaufenstern werden Weihnachtskrippen ausgestellt

Weihnachtsmärkte sind bereits abgesagt und auch sonst sind die Veranstalter von vorweihnachtlichen Aktivitäten durch die Corona-Pandemie sehr stark eingeschränkt. Auch wenn das öffentliche Geschehen rund um das Weihnachtsfest weitgehend ausfallen sollte, trägt das Stadtmarketing mit dem jährlichen Krippenweg quer durch die Stadt zu etwas Weihnachtsstimmung bei.

Eine Weihnachtskrippe, ausgestellt in einem Schaufenster
Foto: Bergmann

Es leuchtet die Weihnachtsbeleuchtung und in den Schaufenstern können in allen Stadtteilen Weihnachtskrippen bestaunt werden, die Bürgerinnen und Bürger Leinfelden-Echterdingens Jahr für Jahr für die Vorweihnachtszeit zur Verfügung stellen. Zu beachten ist, dass der Theater- und Kulturverein Musberg seine lebensgroßen Krippefiguren in diesem Jahr nicht wie sonst im Säle sondern in der Haublickstraße 11 ausstellt. Die Weihnachtskrippe mit lebendigen Schafen zeigt der Bärenhof in Stetten wieder an an allen Adventswochenenden am Freitag und Samstag.

Mehrere Schafe in einem Gehege
Keine Schaufensterkrippe im klassischen Sinn, dafür aber umso lebendiger: Schafe auf dem Bärenhof Grötzinger-Vohl in Stetten | Foto: privat

Der Bogen an sehenswerten Weihnachtskrippen spannt sich von der kleinen, einfachen Krippe, die am Empfang des Rathauses Leinfelden steht, über eine Krippe mit Schweizer Egli-Figuren von Suse Kupferschmid, die bei filder.hören, HörCenter in Leinfelden, Echterdinger Straße, ausgestellt wird. Die weiteren Krippenstandorte und die dort ausstellenden Leihgeber (in Klammern) sind:

Leinfelden: Villa Leinfelden (Familienbesitz), Optik Böhme (Stadt), Dress 11 (Familienbesitz), Arnold Fliesenfachgeschäft (Familienbesitz), Parfümerie und Mode Müller (Ursula Bastek), Harnisch Orthopädie (Birgit Karrasch), Rathaus Leinfelden (Stadtmarketing), Filderhalle (Rosemarie Stöffler)

Überischt aller Weihnachtskrippen in LE
Download: Übersicht Weihnachtskrippen in LE (mit Stadtplänen und Adressen) 

Echterdingen: Optik Zorn (Klaus Becker), Optik Sassenscheidt (Angelika Leich), Schreibwaren Ebert (Herr Hartenstein), Elektrogeschäft Raff (Julius Graf), Riegert classics (Rita Söhnchen), Charles Vinothek (Eigene Krippe), Cali+Russo (Fam. Mack), iffl and.hören. (Rosemarie Horsch),  Mezger+Sohn, ev. Stephanuskirche

Musberg: Theater- und Kulturverein Musberg, Bestattungen Brosig

Stetten: Frisuren Studio Fuchs (eigene Krippe), Halden-Apotheke (eigene Krippe), Bärenhof Grötzinger-Vohl

Oberaichen: Backhäusle (Familie Gollmann)