Pfeil nach unten

Seit 30. Juli: Gartenhallenbad wieder geöffnet

Nach umfangreichen Wartungsarbeiten, Reparaturen und Beprobungen wird das Hallenbad in Leinfelden mit Beginn der Sommerferien wieder für die Badegäste unter Pandemiebedingungen geöffnet sein, wobei die Sauna und das Dampfbad weiterhin geschlossen sind.

Innenansicht des Gartenhallenbads in Leinfelden
Foto: Bergmann

Folgende Zeitfenster werden dabei angeboten:

  • Dienstag: 6 bis 9 Uhr und 10 bis 13 Uhr
  • Mittwoch: 13 bis 16 Uhr und 17 bis 20 Uhr
  • Freitag bis Sonntag: 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr

Pro Zeitfenster sind maximal 31 Badegäste zugelassen.

Wiederaufnahme des Betriebes ist am Freitag, 30.7.2021. Anmeldungen für das erste Wochenende sind unter Tel. 0711 1600-391 am Mittwoch, 28.7., von 13 bis 16 Uhr möglich.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich telefonisch jeweils von 13 bis 16 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag bis Sonntag unter der Telefonnummer 0711 1600-391. Anmeldungen gehen nur für den jeweiligen Folgetag bzw. das Wochenende. Durchbuchungen sind nicht möglich, um einer großen Zahl von Badegästen eine Chance zu geben.

Das Becken wird zweigeteilt sein. Ein Teil steht den sportlichen Schwimmern zur Verfügung, der andere Teil für sonstige Badegäste. Wir bitten jetzt schon alle Badegäste darauf zu achten, beim Schwimmen Abstand zu halten und nicht zu überholen.

Allen Besuchern viel Spaß in unserem Gartenhallenbad in Leinfelden.