Pfeil nach unten

„Schneckenhäuschen“ bereit für Kinder

Der Umbau ist abgeschlossen, die Spiel- und Kuschelecke mit Spielsachen eingeräumt. Ein Kletterbogen und Turnmatten laden zum aktiv sein ein. Im Schlafraum stehen kleine, bunte Betten und der Esstisch ist mit Kindergeschirr gedeckt.

Drei Tagesmütter in Betreuungseinrichtung mit Spielzeug
Foto: Stadt

Die Abnahme der Räumlichkeiten durch das Landratsamt und den Tageselternverein erfolgte vergangene Woche. Jetzt fehlt nur noch das Kinderlachen …

Die beiden Tagesmütter Loredana Windschiegl und Johanna Schadt freuen sich darauf, wenn nach und nach die Kinder die neu gestalteten, kindgerechten und freundlichen Räume erobern können. Das neue Angebot der Kindertagespflege (TiagR) bietet in Leinfelden bis zu neun Kindern gleichzeitig einen Betreuungsplatz, in einem kleinen Rahmen, dem „Schneckenhäuschen“.

Entstehen konnte das neue Angebot durch die enge Kooperation der Stadt LE, dem Tageselternverein und den beiden engagierten Tagesmüttern.

  • Bei Interesse an der Betreuung in der Kindertagespflege berät Sie der Tageselternverein. Nächster Informationsabend online am Mittwoch, 5. Mai um 19 Uhr. Anmeldung über leinfelden@tev-kreis-es.de.