Pfeil nach unten

Stadtmarketing präsentiert neuen Guest Guide „Erfrischende Spaziergänge“

Nicht einmal die brütende Hitze an einem der heißesten Junisonntage seit Aufzeichnung der Wetterdaten konnte am 30 Juni  Sonntag rund 60 Wanderfans davon abhalten, vom Siebenmühlental aus den Eichberg zu erklimmen und mit dem Wanderexperten Dieter Buck und Karl Stäbler, Naturschutzwart des  Schwäbischen Albvereins, die Aussicht zu genießen.

Dieter Buck und Karl Stäbler führten hinauf zum Eichberg. | Fotos: Bergmann

Im Rahmen des Events „Aussichten“ der Region Stuttgart hatte das Stadtmarketing LE in das bei Spaziergängern und Wanderern aus nah und fern beliebte Siebenmühlental eingeladen.

Autor Buck mit BM Dr. Kalbfell und Stadtmarketingchef Wagner (v. r.)

Im angenehm kühlen Museum der Mäulesmühle stellte BM Dr. Kalbfell zunächst den druckfrischen Guest  Guide „Erfrischende Spaziergänge“ vor, den Autor Dieter Buck unter Federführung des Stadtmarketings zusammengestellt hat. Buck zeichnete schon verantwortlich für den Guest Guide „Siebenmühlental“, der sich bei Besuchern auch über die Region hinaus großer Beliebtheit erfreut.

Stadtmarketingchef Klaus-Peter Wagner freute sich deshalb, dass mit einem Guest Guide zu längeren Wanderungen und Radtouren bereits der nächste Wanderführer aus und über Leinfelden-Echterdingen in Arbeit ist.

BM Dr. Kalbfell präsentierte die neue Wandertafel unterm Viadukt.

Die „Erfrischenden Spaziergänge“ finden die Besucher ab sofort auch auf einer neuen Wandertafel unter dem Viadukt am Parkplatz. Bei der Vorstellung dieser Wandertafel erfuhren Pressevertreter und zahlreiche Wanderer, wieviele interessante Aus- und Einblicke ein Spaziergang in der Natur Leinfelden-Echterdingens bietet.

„Bei über 550.000 Hotelübernachtungen im Jahr sind natürlich vor allem auch diese Gäste eine Zielgruppe unserer Guest Guides“, betonte BM Dr. Kalbfell.

Tipps gab es von Kräuterfachfrau Gudrun Vohl-Grötzinger.

Die eigentlich als erfrischender Spaziergang nach einem langen Messe- oder Arbeitstag gedachte kleine Runde über den Musberger Eichberg wurde dann zu einem Kraftakt für die angesichts der Hitze doch beachtlichen Wandergruppe.

Dieter Buck und Karl Stäbler, die den langen Lindwurm auf dem steilen Anstieg anführten, entschädigten die Teilnehmer mit fachkundigem Wissen unter der großen Eiche auf dem Eichberg.

Während an diesem Familiensonntag die Besucher der von Jürgen Helmbrecht (Stadtarchiv) angebotenen Führungen durch das Mühlenmuseum in der Mäulesmühle die kühle Räumlichkeit genossen, machte sich
Kräuterfachfrau Gudrun Vohl-Grötzinger mit einer Gruppe Interessierter auf zur Kräuterwanderung. In der Eselsmühle wurde von weiteren Gästen des Events die Backstube besichtigt.

  • Der neue Guest-Guide „Erfrischende Spaziergänge“ liegt in den Rathäusern und öffentlichen Einrichtungen aus, kann unter marketing@le-mail.de bestellt und hier heruntergeladen werden.
  • Das SWR-Fernsehen berichtet in seiner Sendung „Kaffee oder Tee“ am Freitag, 12.7., aus dem  Siebenmühlental. Gegen 17.25 Uhr kommt ein fünfminütiger Beitrag über Spaziergänge, Mäulesmühle, Esel, Radfahrer und Geschichten aus der Eselsmühle. „Kaffee oder Tee“ wird im Dritten von 16 bis 18 Uhr ausgestrahlt.