Pfeil nach unten

„Kunst bewegt LE“ in diesem Jahr erstmals auch digital Kunst in den Schaufenstern und auf dem Bildschirm

Ein Kunstereignis der ganz besonderen Art: Vom 5. bis 19. März wird Leinfelden-Echterdingen erneut zu einer einzigartig vernetzten Kunstausstellung, die Menschen in Bewegung bringt – emotional, sinnlich, aber auch physisch.

Buntes Kunst bewegt-Banner an Gebäude
Grafik: Stadt LE

Die Werbegemeinschaft Echterdinger Fachgeschäfte und der Verbund Leinfelder Geschäfte sind die Initiatoren dieser Aktion. Ganz bewusst starten sie „Kunst bewegt LE“ auch in diesem Frühjahr zusammen mit dem Stadtmarketing, gehen dabei erstmals neue Wege: „Corona zum Trotz sollen unsere Ortskerne durch die Kunst-Objekte in den Schaufenstern, aber auch durch die Aktions-Plakate, Banner und Beachflags wieder bunt werden“, so meint Angelika Goldak, Leiterin der Stabsstelle für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing.

Durch den langen Lockdown im Einzelhandel fehlt in den sonst so lebendigen Straßen und auf den Plätzen in den Ortskernen von Echterdingen und Leinfelden das Treiben. Mit der Kunst in den Schaufenstern werden sie jetzt zu Open-Air-Galerien. Nebenbei können auch die aus-gestellten Waren der Einzelhandelsgeschäfte bewundert und über Click & Collect erworben werden.

In Zeiten der Digitalisierung gibt es aber auch einen virtuellen Rundgang auf der lokalen Internet-Plattform des Bundes der Selbständigen, dem Online-Marktplatz myle.de. Auf myle.de sind alle teilnehmenden Geschäfte präsent, sie zeigen jeweils bis zu fünf Kunstwerke ihres Künstlers.

Kunst bewegt LE ist eine sich jährlich wiederholende Attraktion, die 2012 im Stadtteil Echterdingen begann und sich schon im Folgejahr mit großartigem Erfolg auf das gesamte Stadtgebiet ausgedehnt hat. Zahlreiche Firmen der unterschiedlichsten Branchen präsentieren viele Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Grafik, Malerei, Bildhauerei, Fotografie und Literatur. Ein facettenreiches, buntes, teilweise auch anspruchsvolles Angebot, das es – verbunden mit einem Bummel durch die Stadtteilzentren von Leinfelden und Echterdingen – zu erwandern oder auf myle.de zu entdecken gilt.

Auf Grund der Corona-Pandemie muss auf die feierliche Eröffnung vor Ort genauso verzichtet werden wie auf die Finissage, die sonst immer zahlreiche Kunstfreunde bei Live-Musik zum Netzwerken angelockt haben.

Beteiligt sind an Kunst bewegt LE 2021 folgende Aussteller:

Böhme Sehen + Hören, DiVino Ristorante & Vini, Engel & Völkers, Ebert Buchhandlung & Bürobedarf, Echterdinger Bank eG, Harnisch Orthopädie + Schuhtechnik, Iffland Hören, Instinct Mode mit Stil, Juwelier Weiss, Kehrer Fashion, Street One, Modehaus Kehrer, Mettler Gruppe, Müller Parfümerie & Mode, Schuhmode Dagmar Nennemann, pro optik, Raff Elektrofachgeschäft, Rats-Apotheke, Restaurant Ratsstuben, Sassenscheidt Augenoptik, Buchhandlung Seiffert.