Pfeil nach unten

Parken und ÖPNV sind an den Adventssamstagen gratis in LE Lichterglanz in der Weihnachtszeit

Pünktlich zum Beginn der Advents- und Weihnachtszeit starten ÜBERALL IN LEINFELDEN-ECHTERDINGEN ganz besondere Angebote und Aktionen rund um das Weihnachtsfest.

Weihnachtsbaum vor Echterdinger Rathaus
Foto: Stadt

Gerade weil die Weihnachtsmärkte in Leinfelden-Echterdingen und der Region überwiegend bereits abgesagt worden sind bzw. auch die sonstigen vorweihnachtlichen Aktivitäten in diesem Jahr coronabedingt erneut eingeschränkt werden, lohnt sich der Bummel durch die Ortskerne von Leinfelden-Echterdingen.

Das Stadtmarketing sowie der Online-Marktplatz von LE, myLE.de, tragen vielfältigste Aktionen und Angebote aus Handel, Dienstleistung oder auch Kultur in LE für unsere Bürgerinnen und Bürger sowie die Gäste in unserer Stadt zusammen. Zusammen kam ein toller Mix an exklusiven Produkten, Veranstaltungen und speziellen Dienstleistungen, die es so nur kurzfristig gibt. Veröffentlicht werden sie stets tagesaktuell über myLE. Ein täglicher Klick auf myLE.de, um die Angebot zu verfolgen, lohnt sich also immer.

Weihnachtsbummel leicht gemacht – durch kostenfreien ÖPNV sowie Gratis- Parken an den Adventssamstagen

Stadtwerke und Wirtschaftsförderung unterstützen – wie bereits im vergangenen Jahr – den Einkaufsbummel durch kostenfreies Parken. Dies gilt für Echterdingen im Bereich der Tiefgarage Zehntscheuer sowie für das P+R-Parkhaus. In Leinfelden ist dies im Bereich der P+R-Anlage Max-Lang-Straße möglich (nur östliche Seite, nicht P+R-Anlage der Bahn auf Seite der Bahnhofstraße). Als Parkausweis gelten die Flyer und Prospekte „KOSTENFREI parken an den Adventssamstagen“ der Stadtwerke LE (in den Geschäften erhältlich). Damit der Einkaufsbummel nicht wegen eines Knöllchens mit einer Enttäuschung endet, sei der Vollständigkeit halber empfohlen, immer auf die jeweilige Beschilderung am Parkplatz zu achten.

Die Stabsstelle für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing unterstützt zudem in diesem Jahr den kostenfreien ÖPNV für die Adventssamstage: 2.000 kostenfreie VVS-Tagestickets stellen wir unseren lokalen Betrieben – Facheinzelhändler und Fachdienstleister – in den vier Ortskernen für ihre Kundinnen und Kunden zur Verfügung. Bei einem Einkauf ab 15 Euro geben die teilnehmenden Betriebe ein VVS-Tagesticket für jeweils einen Adventssamstag aus. Wer also in LE während der Adventszeit einkauft, sollte auf jeden Fall nach einem VVS-Tagesticket fragen, um das Bus- oder Bahnticket für den nächsten Adventssamstag bereits in der Tasche zu haben. Sofern Betriebe (Einzelhändler und Fachdienstleister in LE) noch nicht teilnehmen, können sich diese noch kurzfristig der Aktion anschließen. Voraussetzung ist, dass noch Tagestickets beim Stadtmarketing vorrätig sind (Stabsstelle für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, Frau Scheinig, Tel. 0711/1600-804, Mail: marketing@le-mail.de)

Lichterglanz und traditioneller Krippenweg

Die vor wenigen Jahren liebevoll erneuerte Weihnachtsbeleuchtung strahlt bereits in den Straßen und über die Plätze in den Ortskernen. In Echterdingen sind die Bernhäuser Straße und die Hauptstraße durch die Betriebe der Werbegemeinschaft Echterdingen noch zusätzlich geschmückt und sorgen für weihnachtliches Ambiente. Fast schon zu einer kleinen Tradition ist in Leinfelden-Echterdingen auch der Krippenweg geworden: 24 verschiedene Krippen sind in den Schaufenstern über die ganze Stadt verteilt zu bestaunen (Krippenstandorte und deren Leihgeberinnen und Leihgeber über myLE.de und über Amtsblatt der Stadt LE).

erLEben mit allen Sinnen

Reinklicken, hingehen und ausprobieren lohnt sich also besonders in der jetzt beginnenden Advents- und Weihnachtszeit: Die Geschäfte in Leinfelden-Echterdingen bieten ein buntes Portfolio an Waren und Dienstleistungen. Hier bleibt bestimmt kein Wunsch offen. Vor allem bieten sie einen persönlichen und kompetenten Beratungsservice – und immer auch ein Lächeln.