Pfeil nach unten

Tipps zur Bücherei-Nutzung

Sie möchten die Stadtbücherei und ihre Angebote nutzen? Hier finden Sie Tipps und Informationen von A wie Anmeldung bis W wie WLAN.

Anmeldung

Sie benötigen hierzu Ihren Personalausweis oder Reisepass mit der Meldebestätigung Ihres Wohnsitzes. Anmeldeformular. (326,1 KB) 

Auskunft und Beratung

Gerne sind Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Literatur- und Informationssuche behilflich.

Ausleihen

Zum Ausleihen der Medien benötigen Sie einen Büchereiausweis, den Sie bei Ihrer Anmeldung erhalten.

Sie leihen die Medien selbstständig an den Verbuchungsstationen aus. Gerne unterstützen wir Sie bei der Bedienung.

Ausleihfristen

Bücher, Comics und E-Reader:  28 Kalendertage.
CDs, Filme, Spiele, Tonies, Zeitschriften, Saisonmedien: 14 Tage.
Präsenzbestände und das jeweils neueste Heft einer Zeitschrift werden nicht verliehen.
Wird die Leihfrist überschritten, fallen Säumnis- und Mahngebühren an.Tarifblatt. (72,4 KB)

Benutzungsordnung

Der Gemeinderat hat allgemeine Spielregeln und Gebühren zur Nutzung der Stadtbücherei in der Benutzungsordnung (2,1 MB) festgelegt. 

Brille vergessen?

Falls Sie einmal Ihre Brille zu Hause vergessen haben, stellen wir Ihnen während Ihres Aufenthalts gerne eine Lesehilfe zur Verfügung.

Büchereiausweis

Ihren Büchereiausweis erhalten Sie bei der Anmeldung. Bitte bringen Sie diesen zu jedem Büchereibesuch mit. Er ist für die Stadtbüchereien in Echterdingen und Leinfelden gültig und nicht übertragbar. Kinder ab dem 5. Lebensjahr können einen eigenen Ausweis erhalten.

E-Reader

Tolino-E-Reader können Sie gegen eine Gebühr ausleihen. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Erinnerung an das Leihfristende

Wir erinnern Sie vorab per E-Mail an des Ende der Leihfrist Ihrer entliehenen Medien. Wenn Sie diesen kostenlosen Service nutzen möchten, teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit. Sie können diese auch selbst in Ihrem Benutzerkonto im Online-Katalog eintragen.

Gebühren

  • Erwachsene Neukunden bezahlen eine Gebühr von  3 Euro und können dann in den ersten acht Wochen alle Medien kostenfrei ausleihen. Danach haben Sie die Wahl zwischen einem Jahresabonnement oder einer Einzelausleihgebühr.
  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre bezahlen keine Jahresgebühren. Auch die Anmeldegebühr entfällt, da diese der Förderverein Stadtbücherei LE trägt.
  • Bei Überschreitung der Leihfrist werden Säumnis- und Mahngebühren erhoben. Die Gebühren sehen Sie im Tarifblatt (72,4 KB).
  • Gebühren können Sie auch an der Selbstverbuchungsstation bezahlen: in bar, mit Bankkarte oder kontaktlos.

Geschenkgutschein

Die Geschenkidee für Geburtstage und andere Anlässe: Ein Gutschein für die Angebote der Stadtbücherei mit Ihrem Wunschwert, zum Beispiel für eine Jahresgebühr.




Internet

Es stehen öffentliche Internetplätze kostenfrei zur Verfügung. An den Internetplätzen können Sie auch die Office- Programme Word, Excel oder PowerPoint nutzen.
Nutzungsbedingungen (17,9 KB)

Kopien und Ausdrucke

Sie können gegen Gebühr Kopien oder Ausdrucke erstellen.

Online-Bibliothek

In unserer 24*7 Online-Bibliothek können Sie rund um die Uhr digitale Medien ausleihen und herunterladen – unabhängig von den Öffnungszeiten der Stadtbücherei.

Recherche

Unser Online-Katalog bietet einen Überblick über alle Medien der Stadtbücherei..

Regeln und Pflichten

Bitte behandeln Sie die ausgeliehenen Medien sorgfältig und bringen Sie sie fristgerecht wieder zurück. Nur so haben alle Nutzerinnen und Nutzer uneingeschränkte Freude am Medienangebot. Genaue Regeln finden Sie in der  Benutzungsordnung. (2,1 MB)

Rückgabe

Die Rückgabe der Medien erfolgt an der Verbuchungstheke.

Rückgabeerinnerung

Sie erhalten eine vorab eine Erinnerung per E-Mail an das Leihfristende Ihrer entliehenen Medien. Wenn Sie diesen kostenlosen Service in Anspruch nehmen möchten, teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit. Sie können diese auch selbst in Ihrem Benutzerkonto im Online-Katalog eintragen.

Tablets

Zur Nutzung innerhalb der Stadtbücherei stehen Ihnen Tablets zur Verfügung. Hinterlegen Sie dazu Ihren Personalausweis. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

Verlängerung

Eine Verlängerung der Ausleihfrist ist bis zu zweimal möglich, sofern die Medien nicht vorgemerkt sind. Fristverlängerungen sind telefonisch (0711 1600-634 oder -276), persönlich während der Öffnungszeiten, per E-Mail oder über den Online-Katalog möglich.

Vormerken und bestellen

Sie können ein bereits entliehenes Medium gegen eine Gebühr  reservieren lassen. Sie werden dann bei Rückgabe des Mediums von uns benachrichtigt. Medien, die in der anderen Stadtteilbücherei vorrätig sind, können Sie kostenfrei in Ihre Stammbücherei bestellen und dort abholen.

WLAN

In der Stadtbücherei steht Ihnen kostenloses WLAN zur Verfügung.