Pfeil nach unten

Stuttgart 21/PFA 1.3b: Planauslage abgebrochen

Da die Rathäuser aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen wurden, können auch keine Pläne mehr eingesehen werden: Die Landeshauptstadt Stuttgart und die Stadt Leinfelden-Echterdingen haben ihre Räumlichkeiten für Planauslagen für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Die ursprünglich für den Zeitraum von 9. März bis 8. April vorgesehene Planauslage wird daher abgebrochen. Damit ist zugleich auch die auf den 8. Mai festgesetzte Äußerungsfrist gegenstandslos. Eine erneute Planauslage zur 2. Planänderung wird rechtzeitig vorab bekanntgemacht.