Pfeil nach unten
Leistungen

Eheschließung am Samstag

 

Die Standesämter bieten auch 2019 wieder an zwölf Samstagen Eheschließungen in den Stadtteilen Echterdingen und Leinfelden an.

Die Termine in den beiden Stadtteilen sind wie folgt:

  • 09.02.      Leinfelden
  • 02.03.      Echterdingen
  • 06.04.      Leinfelden
  • 18.05.      Echterdingen
  • 29.06.      Leinfelden
  • 06.07.      Echterdingen
  • 27.07.      Leinfelden
  • 10.08.      Echterdingen
  • 14.09.      Leinfelden
  • 28.09.      Echterdingen
  • 12.10.      Leinfelden
  • 14.12.      Echterdingen

Zuständige Stelle

Standes,- und Friedhofsamt Leinfelden

Persönlicher Kontakt

Frau Binder
Telefon 0711 1600-213
Fax 0711 1600-47213
Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr und Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr

Gebäude Rathaus Leinfelden, Marktplatz 1
Raum EG Zi. 9
Aufgaben

Für die Stadtteile Leinfelden und Musberg: Standesamt, Friedhofs-, Staatsangehörigkeits-und Namensangelegenheiten

Frau Sakin
Telefon 0711 1600-211
Fax 0711 1600-47211
Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr und Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr

Gebäude Rathaus Leinfelden, Marktplatz 1
Raum EG Zi. 9
Aufgaben

Für die Stadtteile Leinfelden und Musberg: Standesamt, Friedhofs-, Staatsangehörigkeits-und Namensangelegenheiten

Standes,-und Friedhofsamt Echterdingen

Persönlicher Kontakt

Frau Hüttner
Telefon 0711 1600-614
Fax 0711 1600-697
Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr und Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr

Gebäude Rathaus Echterdingen, Bernhäuser Straße 9 (Altbau)
Raum EG Zi. A 1
Aufgaben

Für die Stadtteile Echterdingen und Stetten: Standesamt, Friedhofs-, Staatsangehörigkeits- und Namensangelegenheiten

Leistungsdetails

Voraussetzungen

-

Verfahrensablauf

Die Trauungen finden grundsätzlich zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr statt. Im Bedarfsfall sind auch frühere oder spätere Terminvereinbarungen möglich.

Erforderliche Unterlagen

-

Kosten

Für Trauungen am Samstag werden zusätzliche Gebühren in Höhe von 60 Euro erhoben.

Freigabevermerk

Freigegeben durch die Stadt Leinfelden-Echterdingen am 15.11.2017