Steuern & Finanzen

Der Haushaltsplan der Stadt Leinfelden-Echterdingen wird nach dem Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) aufgestellt. Die Umstellung vom zahlungsorientierten zum ressourcenorientierten Finanzwesen muss bis 2020 in allen baden-württembergischen Kommunen eingeführt sein. Der Stadthaushalt war bisher in den Verwaltungs- und den Vermögenshaushalt aufgeteilt.

Haushalt 2018

Den kompletten, endgültigen Haushaltsplan 2018 können Sie hier als PDF herunterladen. Er wurde vom zuständigen Regierungspräsidium Stuttgart genehmigt.

Laden Sie hier den vom Regierungspräsidium Stuttgart genehmigten Nachtrags-Haushaltsplan und die Nachtrags-Haushaltssatzung 2018 herunter:

Endgültige Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018

Die endgültige Haushaltssatzung können Sie hier als PDF herunterladen:

Erläuterungen zum Haushaltsplanentwurf 2018

Die Einbringungsrede des Stadtkämmeres Tobias Kaiser in der Gemeinderatssitzung vom 19. September 2017 können Sie hier als PDF herunterladen. Der endgültige Haushaltsplan wird nach den Beratungen in den Ausschüssen am 12. Dezember beschlossen.

Wortwörtliche Stellungnahmen und Anträge der Gemeinderatsfraktionen zum Haushaltsplan 2018

Die Stellungnahmen und Anträge der Gemeinderatsfraktionen zum Haushaltsplan 2018 (Gemeinderatssitzung vom 17.10.2017) im Wortlaut können Sie hier als PDF herunterladen:

Die Anträge der Gemeinderatsfraktionen zum Haushaltsplan 2018

Die Anträge der Gemeinderatsfraktionen zum Haushaltsplan 2018 (Gemeinderatssitzung vom 17.10.2017) im PDF-Format gibt es hier:

Erläuterungen der Stadtwerke zum Wirtschaftsplan 2018

Die Präsentation des Stadtwerke-Geschäftsführers Peter Friedrich in der Gemeinderatssitzung vom 19. September 2017 können Sie hier als PDF herunterladen: