Pfeil nach unten

Musikschule Leinfelden-Echterdingen

Zentrum der musikalischen Aus- und Weiterbildung in der Stadt ist die Musikschule. Knapp 1.200 Kinder, Jugendliche und Erwachsene nutzen das breit gefächerte Unterrichtsangebot in den Bereichen Klassik, Jazz und Pop.

Text barrierefrei

Text barrierefrei

Musik hat viele Farben …

Von der elementaren musikalischen Frühförderung der Kleinkinder ab 18 Monaten im Musikgarten bis zur Begabtenförderung und der Studienvorbereitung zukünftiger Berufsmusikerinnen und -musikern bietet die Musikschule Unterricht in Instrumental- und Vokalfächern, in Ensemblearbeit und Musiktheorie – und damit eine umfassende musikalische Ausbildung.

… und Gesichter

In zahlreichen Musiziergruppen, Orchestern, Bigbands und Chören werden die erworbenen Fähigkeiten erprobt und Auftrittserfahrungen gesammelt. Es werden Mietinstrumenten bereitgestellt und verschiedene Ermäßigungen bei den Entgelten ermöglicht, damit auch in finanziell schwierigen Zeiten vielen Kindern und Jugendlichen eine musikalische Ausbildung genießen können.

Eine Bereicherung des kulturellen Lebens

Mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm, der Mitwirkung bei Veranstaltungen der Stadt und der breit angelegten Kooperation mit den Kindertageseinrichtungen und Schulen sowie den Musik- und Gesangvereinen beeinflusst und bereichert die Musikschule das kulturelle Leben in LE. Im Rahmen des Bildungsauftrags für Begabten-, Einzel- und Breitenförderung in unserer Stadt nimmt die Musikschule einen Spitzenplatz ein.

Weitere Infos zum Popularmusikbereich der Musikschule Leinfelden Echterdingen finden Sie unter: www.le-pop.de