Pfeil nach unten

Wir bauen für Sie, wir informieren Sie

Jedes Jahr investiert die Stadt Leinfelden-Echterdingen in die Erhaltung und den Ausbau der Infrastruktur. Durch Gehwegerneuerung, Fahrbahninstandsetzung oder Kanalsanierung, wegen Aufgrabungen zum Verlegen von Wasserrohren oder von Gas-, Strom- und Telefonleitungen kann es daher zu Verkehrsbehinderungen im öffentlichen Raum kommen.

Baustellenauskunft

Hier erhalten Sie nähere Informationen zu den einzelnen Baustellen und möglichen Verkehrsbeeinträchtigungen:

  • Amt für Umwelt, Grünflächen und Tiefbau: Andreas Waibel,
    Telefon: 0711 1600-652
  • Stadtwerke Leinfelden-Echterdingen:
    Gerlinde Ruscheweyh,
    Telefon: 0711 947 86 49

Aktuelle Baustellen im Überblick

Wir bitten um Verständnis dafür, dass in unserer Aufstellung erforderliche Sofortmaßnahmen bei Schadensfällen, wie etwa Rohrbrüche, nicht berücksichtigt werden können.


Wo & wann?

Meisen-/ Fasanenweg,
Leinfelden
ab 06. November


Was?

Im Stadtteil Leinfelden wird der Geh- und Radweg zwischen dem Meisenweg und dem Fasanenweg für sechs Wochen voll gesperrt. Der Weg wird komplett saniert, die Fahrbahnoberfläche asphaltiert und zur Entwässerung eine Kanalleitung installiert.

Der Geh- und Radweg bleibt für den gesamten Zeitraum der sechs Wochen gesperrt. Eine örtliche Umleitung für den Rad- und Fußverkehr wird über die Stuttgarter Straße eingerichtet.



Wo & wann?

Max-Lang-/ Kohlhammerstraße,
Leinfelden
ab 02. November


Was?

Ab voraussichtlich 2. November werden im Auftrag der Stadtwerke Tiefbauarbeiten im Bereich der Max-Lang-Straße und Kohlhammerstraße in Leinfelden durchgeführt. Die Grabarbeiten beginnen vor dem Gebäude Max-Lang-Straße 24 und enden am Gebäude Kohlhammerstraße 16. Sämtliche Tiefbauarbeiten werden im Gehwegbereich durchgeführt, wobei in der Kohlhammerstraße der südliche Gehwegbereich betroffen ist. Für die Dauer von ca. drei Wochen ist mit Behinderungen zu rechnen

Für Rückfragen stehen Ihnen die Stadtwerke gerne unter Tel. 94786-45 zur Verfügung.