Pfeil nach unten

Einweihung der neuen Sportstätten

Die neuen Sportstätten am Randweg werden am Samstag offiziell eingeweiht. Bauherren der leichtathletischen Anlagen (Werferfeld für Speer-, Diskus-, Hammerwurf und Kugelstoßen, Stabhochsprung- und Weitsprunganlage, Kunstrasenspielfeld, Beachvolleyballanlage) waren in Kooperation die Stadt und der TSV Leinfelden.

Auch ein Teilabschnitt des Mobilitätkonzeptes wurde im Zuge der Sportstättenerweiterung umgesetzt: der stark benutzte Geh- und Radweg zwischen Randweg/alter B27 wurde von 1,50 m auf 3,50 m verbreitert. Außerdem wurde das Nordsegment im Stadion durch die Stadt mitsaniert.

Mit Showtraining, Sportdarbietungen, Mitmachstatioen werden Samstag die neuen Sportstätten eingeweiht.

Das Programm:
  • 12.00 Uhr Tanz der Turnmädels
    Eröffnung mit EBM Eva Noller und Jörg Holzschuh, Vorsitzender TSV Leinfelden
  • 13.00 Leichtathletik Wurfanlage
  • 13.40 Airtrack Turnen
  • 13.50 Judo
  • 14.10 Airtrack Turnen
  • 14.20 Selbstverteidigung
  • 14.35 Airtrack Turnen
  • 14.50 Showtraining Volleyball
  • 15.30 Fußballspiel

... sowie Mitmachstationen für Kinder und Erwachsene, Fußballtorwand, Volleyballwand, Abteilungsturnier Beachvolleyball. Ausklang ist gegen 17 Uhr.