Pfeil nach unten

Erste Bürgermeisterin Eva Noller

Am 17. September 2013 wurde Eva Noller vom Gemeinderat zur Ersten Bürgermeisterin und Leiterin des Technischen Dezernats gewählt. Sie hat ihr Amt am 14. Oktober 2013 angetreten. Ihre Amtszeit dauert acht Jahre.

Zum Geschäftsbereich des Technischen Dezernats gehören das Planungsamt, das Baurechtsamt, das Amt für Hochbau und Immobilien, das Amt für Umwelt, Grünflächen und Tiefbau sowie die Stadtwerke.

Vita und berufliche Stationen

  • Eva Noller studierte Architektur und Stadtplanung an der Universität Stuttgart. Nach zweijähriger Berufserfahrung als Architektin trat sie den höheren bautechnischen Verwaltungsdienst am Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg an. Im März 2001 absolvierte Sie das Große Staatsexamen in der Fachrichtung Stadtplanung mit dem Titel der Regierungsbaumeisterin.
  • Von 2001 bis Ende 2008 war Eva Noller bei der Stadt Ulm als Persönliche Referentin des Bau- und Umweltbürgermeisters Alexander Wetzig tätig. Anschließend leitete sie 5 Jahre den Fachbereich Stadtentwicklung/Stadtplanung der Stadt Göppingen.

  • Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) und lebt mit ihren beiden Kindern und ihrem Mann in Esslingen.