Pfeil nach unten

Laubsäcke des Abfallwirtschaftsbetriebs

Der Abfallwirtschaftsbetrieb bietet wieder den Laubsack für zwei Euro zum Verkauf an. Damit kann Herbstlaub komfortabel über die Biomüllabfuhr entsorgt werden.

Die Säcke haben ein Volumen von 80 Litern und sind erhältlich u. a. bei den Grünschnitt-Sammelplätzen, Kompostierungsanlagen, der Entsorgungsstation Sielminger Straße Stetten und in den Rathäusern. Die Verkaufsstellen sind im Internet, in der Abfall-App und im Müllkalender des Abfallwirtschaftsbetriebs aufgelistet.

Selbstverständlich darf das  Laub auch in die Biotonne oder in die Saisonbiotonne.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb empfiehlt, das Laub im eigenen Garten zu kompostieren. So wird es schnell zum Lebensraum vieler Lebewesen oder zum Winterquartier für den Igel.