Pfeil nach unten

Ehrenamtliche Helfer gesucht

Ohne die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer wäre das soziale Miteinander in der Stadt um vieles ärmer. Wer gerne mit Menschen zusammen ist und sich einbringen möchte, kann in Leinfelden-Echterdingen in vielen Bereichen eine sinnstiftende Tätigkeit finden.

  • Der Häusliche Betreuungsdienst Demenz (Betreuung einmal pro Woche zur Entlastung pflegender Angehörigen)
  • Der Männerschuppen (ein inklusives Angebot für handwerklich interessierte Männer ab 60)
  • Die Organisierte Nachbarschaftshilfe unter kirchlicher Trägerschaft in Kooperation mit der Stadt (stundenweise Unterstützung im Alltag)

… suchen interessierte Frauen und Männer. Sie werden auf ihre Aufgabe bei einer Schulung ab 9. Januar 2018 gut vorbereitet.

Ein regelmäßiger Austausch findet auch danach statt. Die Ehrenamtlichen sind unfallund haftpflichtversichert und  erhalten eine Aufwandsentschädigung.

Info: Pflegestützpunkt LE, Sabine Schmitz, Tel. 1600-251, E-Mail: s.schmitz@le-mail.de